26 Tonnen CO2 stecken im Tiny House Porch

Das Tiny House «Porch» der Architekturstudentinnen Antonella Carfi und Sela Farner wurde an der Messe Holz in Basel live aufgebaut und erhielt gleich zwei Zertifikate. «Porch» wurde mit dem Label Schweizer Holz ausgezeichnet – und Ivo Merkli von der Firma S. Müller Holzbau AG erhielt zudem ein Zertifikat des CO2-Instituts, über 26 Tonnen CO2-Reduktion. Herzliche Grautlation allen Beteiligten für das bemerkenswerte Projekt, welches auch noch künftig im Einsatz sein wird.

Das Tiny House-Projekt entstand aus einer Initiative von Holzbau Schweiz in Kooperation mit der Messe Basel, der Firma S. Müller Holzbau AG und der Berner Fachhochschule.

Shopping Cart
Scroll to Top

Objekt suchen