Rico Kaufmann (Inhaber Kaufmann Oberholzer AG), Benno Andermatt (Vertreter Bauherrschaft) und Christian Husistein (Projektleiter Kaufmann Oberholzer AG)

Klima-Zertifikat für Überbauung Säntisblick

Als Zeichen für eine nachhaltige, klimaschonende Überbauung durfte die Bauherrschaft der Palme AG c/o Batag Treuhand AG, vertreten durch Benno Andermatt, das CO2-Zertifikat der CO2-Bank Schweiz in Empfang nehmen. Rico Kaufmann von Kaufmann Oberholzer AG erklärt, dass der ökologische Fussabdruck bei diesem Bauwerk dadurch gering ist. Als Vergleich: Die gesamte Überbauung bindet im Baustoff Holz soviel CO2, wie die rund 70 Bewohner des gesamten Säntisblicks während drei Jahren im Inland ausstossen werden.

Jetzt ist die erste Etappe abgeschlossen. Dabei durfte Benno Andermatt mitteilen, dass alle 28 Eigentumswohnungen bereits verkauft sind. Deshalb beginnen die Vorbereitungen für die Planung und den Bau von zwei weiteren Mehrfamilienhäusern, ebenfalls in Holzbauweise. Die Häuser „Säntisblick 1 und 2“ entstehen an bevorzugter und ruhiger Lage. Zudem werden diese ebenfalls am Holzwärmeverbund angeschlossen, der mit lokalem Holz betrieben wird. Der Verkauf der Wohnungen ist bereits angelaufen.

Weitere Informationen zum Säntisblick finden Sie unter folgendem LINK: www.wohnen-säntisblick.ch